UNTERNEHMEN

 

NOVASIB ist ein spezialisiertes IT Unternehmen mit Kompetenzen in den Bereichen Datenbanklösungen, Geoinformationssystemen, automatisierter Datenerfassung und webbasierter Datenpräsentation. Ein umfangreiches Leistungsspektrum, vorausschauende Entwicklerkompetenz sowie lösungsorientierte Kundenpflege zeichnet uns aus.

NOVASIB bietet hochspezialisierte Lösungen und Produkte für Anwendungen im Kontext der Straßenbauverwaltung für Verwaltungsaufgaben des Bundes, der Länder, der Kreise und der Kommunen an.
NOVASIB unterhält ein eigenes, leistungsfähiges Rechenzentrum und bietet voll integrierte WEB-basierte und gehostete Gesamtlösungen an. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Steuerung des Straßen-Betriebsdienstes und der -Erhaltung.

Unser Unternehmen ist ein zertifiziertes Unternehmen nach DIN ISO 9001:2008 und arbeitet nach den Vorgaben von ITIL, BSI und ISO 27001.

 

AKTUELL

 

ERFOLGREICH: NOVASIB präsentierte sich vom 22. bis 23. September 2015 während des “Kolloquiums Straßenbetrieb” an der Universität in Karlsruhe. Wir stellten aktuelle Entwicklungen zur Erfassung und Dokumentation von Arbeitsprozessen im Straßenbetriebsdienst vor. Wir bedanken für die angenehmen Gespräche und freuen uns über das hohe Interesse an unseren Produkten.

 Novasib-Messe

 

 

SYMPOSIUM: Am 20. und 21. Mai 2015 fand das OKSTRA Symposium in Köln statt. NOVASIB stellte hier die Ergebnisse des Forschungsprojektes „Integriertes Straßeninformationssystem“ einem Fachpublikum vor. Der Titel des Vortrags lautete „Die Straßeninformationsbank im Web“. Über den OKSTRA-WFS ist die Datenbereitstellung definiert. Im Vortrag wurde dargelegt, dass als nächster Schritt auch die Schnittstellen für komplexe Geschäftsprozesse mit Hilfe des OKSTRA definiert werden müssen. Dies ist die notwendige Grundlage zur weiteren Integration der Fachanwendungen in der Straßenbauverwaltung.

 

 

FORSCHUNGSPROJEKT “Integriertes Straßeninformationssystem”:
Die NOVASIB GmbH entwickelt eine neuartige Oberfläche für Straßeninformationsbanken zur systemunabhängigen Verfügbarkeit sämtlicher relevanter Bestandsdaten sowie verfügbarer Betriebsdaten im klassifizierten Straßennetz.
Der Prototyp der Umsetzung zeigt, wie die SIB der Zukunft auf die Daten und Prozesse anderer Fachinformationssysteme zugreifen kann. Dies soll nicht nur auf einen Datenaustausch begrenzt sein. Vielmehr wird praktisch vorgeführt, wie moderne, IT-gestützte Anwendungen auch fachsystemübergreifende Geschäftsprozesse unterstützen können.
Das Projekt wurde gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

 

ENGAGIERT: Die Team-Spirit GmbH und NOVASIB veranstalteten auch 2015 wieder die in Erfurt sehr beliebte NOVASIB-Stehernacht auf der Radrennbahn Andreasried mit vielen begeisterten Zuschauern und packenden Wettkämpfen.


KONTAKT